Günter "Preets" Hermeler
Saxophone, Vocals, Composition

Meine musikalischen Wurzeln liegen in der Rockmusik, dem Beat der 60er, im Blues, Jazz, R&B und der Tradition der Gospels und Spirituals.

Über die Liebe zum Saxophon habe ich meinen Weg in den Jazz gefunden.

Um den Jazz richtig zu verstehen, habe ich mich in den vielen Jahren des intensiven Hörens mit den Wurzeln des Jazz, dem Blues, beschäftigt.


Meine andere große Leidenschaft gilt der Meditation.
Es war mir immer ein großes Anliegen, Musik und Meditation zu vereinen.
Miles Davis, John Coltrane, Carlos Santana und viele Andere haben dies schon auf höchsten Niveau realisieren können.

Der große Symphoniker Gustav Mahler hat einmal sinngemäß gesagt:
"Tradition bedeutet nicht, die Asche anzubeten, sondern das Feuer am Leben zu erhalten."
Das funktioniert für mich am besten, indem ich "Altbekanntes" nehme und komplett neue musikalische Ansätze damit verschmelze.

Mit den Projekten des Duos "Sax & Bowls" sind wir konsequent diesen Weg gegangen.
Schon die "instrumentalische" Zusammensetzung von großen Konzertklangschalen, Saxophon und Stimme führt in neue unbekannte Gefilde.
Es eröffnet sich die Möglichkeit meditative Elemente in der Musik entstehen zu lassen.
Dies geschieht über die Transparenz, die u.a. mit Hilfe der Pausen entsteht.


SAX & BOWLS

Saxophon...
Stimme...
große Konzert-Klangschalen...

Mehr Infos

Günter Preets Hermeler - Full Flavour

Full Flavour

Jazziges...
Bluesiges...
Grooviges...

Mehr Infos

Musik Produktion

Konzeptberatung...
Studiobegleitung...
Produktionsbetreuung, (Presswerk, Gema etc.)

Mehr Infos

Haikus

Seit Mai 2015 läuft die Produktionsphase der neuen CD "Haikus".
Seit dem 9.12.2015 ist dieses Album im Handel erhältlich.

Dieses neue Album, eingespielt vom Duo Sax & Bowls, widmet sich auf 2 CDs und über 100 Minuten seiner eigenen modernen Interpretation von historischen Haikus und Zen Geschichten. Das Album enthält ein 12seitiges Booklet.

Weitere Infos

CDs